Home PageAgbs ch

AGBs CH

Allgemeine Geschäftsbedingungen

KEINE ABMAHNUNG OHNE VORHERIGEN KONTAKT!

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Webseiten gesetzliche Bestimmungen oder Rechte Dritter verletzen, bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Wir versichern, dass zu Recht beanstandete Passagen unverzüglich entfernt oder berichtigt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtbeistandes erforderlich wird. Die zeitaufwändigere Einschaltung eines Anwaltes, das für den Dienstanbieter zur kostenpflichtigen Abmahnung führt, entspricht nicht wirklichem oder mutmaßlichem Willen des Schutzrechtinhabers. Entstandene Kosten ohne vorherige Kontaktaufnahme werden vollumfänglich zurückgewiesen und lösen gegebenenfalls eine Gegenklage wegen Verletzung vorgenannter Bestimmungen aus. (Die Kosten einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorhergehende Kontaktaufnahme werden im Sinne der Schadensminderungspflicht als unbegründet zurückgewiesen. Unberechtigte Abmahnungen und / oder Unterlassungserklärungen werden ggf. mit einer negativen Feststellungsklage erwidert.)

1. Vertragsgegenstand
mycoffeestar verkauft den Kunden die im Online-Shop angeboten Waren zu den nachstehend aufgeführten Liefer- und Verkaufsbedingungen (AGB).

2. Vertragsabschluss
Der Vertrag zwischen dem Kunden und mycoffeestar kommt erst durch einen Auftrag des Kunden und Auftragsannahme von mycoffeestar zustande. Der Auftrag des Kunden erfolgt in erster Linie via Internet. mycoffeestar nimmt den Auftrag an, indem dem Kunden eine Auftragsbestätigung (pe E-Mai, Telefon oder Briefpost) übermittelt oder die bestellte Ware geliefert wird (inkl. Lieferschein).

3. Produktangebot
Sämtliche Angaben zur Kapsel, die der Kunde im Rahmen des Bestellvorganges erhält, sind unverbindlich. Insbesondere sind Änderungen in Design und Technik, welche die Funktionalität der Kapsel verbessern, sowie Irrtum bei Beschreibung, Abbildung und Preisangabe vorbehalten. Es werden keine Kapseln angeboten, die nicht den gesetzlichen Bestimmungen entsprechen.

4. Zahlungsbedingungen
Sämtliche Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Die gültige Währung bei Lieferung in der Schweiz ist Schweizer Franken (CHF). Versand gegen Vorausbezahlung.

5. Lieferbedingungen
Die bestellte Ware kann weltweit versendet werden. Soweit an Lager, wird sofort an die vom Kunden angegebene Adresse geliefert. Andernfalls erfolgt eine schriftliche Auftragsbestätigung mit dem voraussichtlichen Liefertermin. Die Lieferkosten sind auf der Webseite ersichtlich.

6. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von mycoffeestar. mycoffeestar ist berechtigt, einen entsprechenden Eintrag im Eigentumsvorbehaltsregister vorzunehmen. Falls der Kunde mit der Bezahlung des Kaufpreises in Verzug gerät, ist mycoffeestar berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten (Rücktrittserklärung) und die Ware in ihren Besitz zu nehmen oder zu behalten.

7. Rückgaberecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Dazu mehr unter “Wiederrufsrecht

Unter Berücksichtigung der folgenden Rücknahmebedingungen nimmt mycoffeestar verkaufte Handelsware zurück. Die Ware muss in einwandfreiem Zustand (unbeschädigt, frei von Beschriftung, unverklebt, und unzerkratzt) retourniert werden. Es gilt eine Rückgabefrist von 14 Tagen, die mit dem Eingang der Ware beim Käufer beginnt. Die Rücksendekosten gehen zu Lasten des Käufers. Bei Nichterfüllung dieser Bedingungen kann mycoffeestar eine Rücknahme verweigern. Allfällige Aufwände aus einer nicht ordnungsgemässen Rücksendung können dem Käufer von mycoffeestar in Rechnung gestellt werden. Hat der Käufer die Ware fristgerecht und ordnungsgemäss zurückgeschickt, erhält er von mycoffeestar eine Gutschrift oder Rückerstattung des Betrages. Der Käufer ist angehalten, die erhaltene Ware direkt nach Erhalt auf Mängel zu prüfen und diese innerhalb der Rückgabefrist dem Verkäufer zu melden.

8. Gewährleistung und Haftung
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Die Swiss Innovation Products GmbH übernimmt keine Garantie oder Haftung für die Kaffeemaschine.

9. Geistiges Eigentum
mycoffeestar behält sich für jedes Design, jeden Text, jede Graphik auf ihrer Webseite alle Rechte vor. Das Kopieren oder andere Reproduktion, der gesamten Webseite bzw. von Teilen dieser Webseite ist nicht gestattet.

10. Datenschutz
mycoffeestar versichert, bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten die Bestimmungen des schweizerischen Datenschutzgesetzes und der einschlägigen Rechtsnormen zu beachten. Sofern vom Kunden nicht anders gewünscht, werden die anlässlich der Bestellabwicklung anfallenden Kundendaten lediglich für das Sicherstellen der Geschäftsabwicklung genutzt. Eine Weitergabe an Dritte wird ausgeschlossen. Der Kunde erklärt sich mit dieser Nutzung seiner Daten einverstanden.

11. Gerichtsstand und anwendbares Recht
Die vorliegenden AGB und die Verträge, die aufgrund dieser AGB geschlossen werden, unterliegen schweizerischem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Gerichtsstand ist Zürich.

12. Schlussbestimmungen
Beim Verkauf der im Online Shop von mycoffeestar spezifizierten Waren gelten ausschliesslich die AGB in ihrer zum Zeitpunkt des jeweiligen Vertragsabschlusses gültigen Fassung. Diese Geschäftsbedingungen gelten insbesondere auch, wenn sie von denjenigen des Kunden differenzieren sollten. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder unwirksam werden, berührt das die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Im Übrigen behält sich mycoffeestar jederzeitige Änderungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor.

Zürich, Juni 2018